Die Kommunale Informationsverarbeitung (KIV) Thüringen GmbH als der Kommunale IT-Dienstleister in Thüringen mit seinen öffentlich-rechtlichen Gesellschaftern, dem Gemeinde- und Städtebund Thüringen, dem Land Thüringen, der ekom21 sowie den Thüringer Verwaltungen, ist die zentraler IT-Dienstleistungsgesellschaft im Kommunalen Umfeld. Als Komplettanbieter betreuen wir von Gotha aus eine Vielzahl von Kommunalen Einrichtungen in Thüringen. Unsere Aufgaben bestehen in der Umsetzung der Thüringer Digitalisierungsvorhaben, der Beratung, der Planung, der Installation sowie der Betreuung von innovativen IT- Infrastrukturen und Kommunalsoftware. Darüber hinaus betreibt die KIV ein eigenes Cloud-Rechenzentrums und ist in der Softwareentwicklung aktiv.

Für die Realisierung bereichsübergreifender kommunaler Projekte suchen wir ab sofort einen

Fachberater*in (m/w/d) für kommunales Finanzwesen

 

Das spricht für uns

  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch Gleitzeitgestaltung und mobile Arbeitsplätze
  • Entlohnung entsprechend Qualifizierung und Erfahrungen in Anlehnung an den TVöD
  • sozial ausgeglichenes und sicheres Betätigungsfeld
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • modernes, attraktives Arbeitsumfeld im Rahmen mobilen Arbeiten (Homeoffice) uns im Zentrum der Residenzstadt Gotha
  • vielseitige Aufgaben in einem dynamischen und zukunftsorientierten Markt der Kommunalen IT
  • Möglichkeiten zur Weiterentwicklung Ihrer persönlichen Stärken
  • vorbildliche Sozialleistungen
  • außergewöhnliche Unternehmenskultur, die um die Bedeutung jedes einzelnen Mitarbeiters weiß
  • umfangreiche Mitarbeiter-Benefits
  • Sorgfältige Einarbeitung mit Unterstützung des Softwareanbieters

Das spricht für Sie

  • Betriebswirtschaftliche oder verwaltungstechnische Ausbildung oder Studium
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Haushalts- und Kassenrecht
  • Analysefähigkeiten in komplexen Prozessen
  • Hohe Service- und Zielorientierung sowie gute Kommunikationsfähigkeit
  • PKW-Führerschein und Bereitschaft zur Realisierung von Kundenterminen

Darüber sprechen wir gemeinsam

  • Nach fundierter Einarbeitung bestehen Ihre Aufgaben vor allem in:
  • Beratung, Betreuung und Support für unsere kommunalen Kunden
  • Unterstützung bspw. bei Haushaltsplanung und -durchführung, Steuern und Abgaben, Zahlungsverkehr
  • Analyse und Berichtigung von Differenzen
  • Einführung und Betreuung von e-Rechnung und e-Payment bei unseren Kunden
  • Schulung der Anwender direkt in der Software
  • Je nach Ihrer Qualifizierung und Ihren Erfahrungen bieten wir Ihnen eine leistungsorientierte Vergütung in Anlehnung des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) – Stufe 9 bis 11.

Ihre Chance

Wenn Sie in einem zukunftsorientierten Team aktiv viel bewegen und gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter .